Marketing For Future

Ich bin dem Bündnis für Klima-Positives Verhalten beigetreten, das Jan Pechmann von der Agentur Diffferent initiiert hat.
Der Gedanke: Werber konnten Zigaretten und SUVs cool erscheinen lassen. Dann können sie auch Verzicht und Klimaschutz cool und sexy werden lassen. Lasst uns unsere Fähigkeiten für die Zukunft nutzen.
Das Bündnis ist noch ganz am Anfang und braucht jetzt vor allem Unterstützer. Also registrieren Sie sich hier: https://www.m4f.me/

Neuer Kunde in Göppingen

südflügel ist eine Agentur mit vielen spannenden Kunden. Daher habe ich mich gefreut, als mich der Agenturchef im vergangenen Jahr über dasauge kontaktierte. Beim Kennenlerngespräch in Göppingen sind wir gleich in medias res gegangen, so dass ich schon am nächsten Morgen mit der Recherche für den ersten Auftrag für südflügel beginnen konnte.

Zwei weitere Agenturen als Kunden

4R, gelegen im idyllischen Neckartal, hat viele spannende Kunden mit erklärungsintensiven Produkten und Dienstleistungen. Das sind Themen nach meinem Geschmack. Mit Schwung sind wir in die Zusammenarbeit gestartet.

Kurz darauf habe ich zum ersten Mal ViaMedia in Ostfildern besucht. Die Agentur ist auf umfragenbasierte Personalwerbung spezialisiert. Auch da haben wir schnell Nägel mit Köpfen gemacht; meine ersten Texte sind schon mal gut angekommen.

Umso glücklicher stimmt mich die Aussicht auf erweiterte Kinderbetreuungs- und damit Arbeitszeiten nach den Sommerferien.  ;–:

Zusammenarbeit mit Drees & Sommer

Über meinen neuen Kunden Drees & Sommer freue ich mich doppelt. In die spannenden Themen der Immobilienwirtschaft, wie Nachhaltigkeit, Green Building, Cradle-to-cradle oder Digitalisierung, arbeite ich mich mit Begeisterung ein. Die Unternehmenskommunikation von Drees & Sommer ist top und wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt wieder mit dem Real Estate Brand Award: Platz 1 in der Kategorie „Projektsteuerer“ und Platz 2 im Bereich „Immobilienberater“.

Neuer Kunde: Team Kipp

Was will man mehr? Seit einigen Wochen arbeite ich auch für die Werbeagentur Team Kipp in Sulz am Neckar und fühle mich jetzt schon als Freelancerin voll in die Abläufe eingebunden und wertgeschätzt. Der erste Auftrag, eine achtseitige Broschüre für einen Technik-Dienstleister, ist fertig. Ich freue mich auf weitere Projekte mit Eberhard Kipp und seinen Mitarbeitern.

Endlich mehr Zeit im Büro

Heute ist es soweit: Meine Tochter ist zum ersten Mal in der Kita. Ein ganz neues Arbeitsgefühl und plötzlich viel mehr Zeit und Ruhe für den Schreibtisch und neue spannende Aufträge. Auch wenn das Abgeben einer Einjährigen schwerfällt, fühlt sich der gewonnene Freiraum einfach gut an.

Nach Babypause wieder da

Ich habe am 28. April 2016 eine Tochter zur Welt gebracht. Jetzt, nach drei Monaten Babypause, hat sich die Familie gut eingespielt. Carina ist ein Sonnenschein. Meistens. 😉

So schön (und anstrengend) die Zeit auch war, ich habe meine Arbeit sehr vermisst und freue mich, wieder kreativ und konzentriert zu arbeiten.

Neuer Kunde: WALA Heilmittel GmbH

Mit einem sehr angenehmen Kennenlernen in der Kantine von WALA in Bad Boll begann im September eine ebenso angenehme Zusammenarbeit. Das Unternehmen in Bad Boll stellt homöopathisch-anthroposophische Arzneimittel und Naturkosmetik (Dr. Hauschka) her und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro.